<h1>eDnevnik, slovenski blog</h1>

Danas Mode Berichte aus Maribor

Jagdseminar in der Slowakei

{ 20:12, 10. 08. 2013 } { Stalna povezava } { Obvesti prijatelja o tem sporočilu }
  Da ich jetzt nach meiner Ausbildung als Bäcker eine sichere Anstellung in einer großen Bäckerei in Wien erhalten habe, bin ich auch ziemlich froh darüber und werde in den nächsten paar Monaten auch zahlreiche Weiterbildungen im Konditoreigewerbe machen. Meine Bäckerei hat sich nämlich auch auf die Produktion von Premium Produkten spezialisiert, die sehr gerne von reichen Touristen oder Kunden aus Wien gekauft werden.

  Zusätzlich zu der ganzen Arbeit bin ich auch Grad dabei in Wien meinen Jagdschein zu machen und freue mich natürlich schon darauf, wenn ich den geschafft habe. Am Wochenende werde ich auch mit meinen Freunden mal auf ein Jagdseminar nach Kosice in der Slowakei fahren und bin schon sehr darauf gespannt, was man dabei so lernen kann.

Ähnlich wie Österreich gibt es in der Slowakei noch viele Wälder und Naturparks, wo es auch viele wilde Tiere gibt, und wo man dann auch als Jäger mal jagen kann. Deswegen habe ich schon nach Jagdwaffen Online Shop gesucht und freue mich schon darauf dann auch meine Jagdkenntnisse in die Praxis umzusetzen.

Für meinen Jagdschein habe schon zahlreiche Bücher gelesen und Jagdmesser schärfen angeschaut. Schließlich ist es auch sehr wichtig, dass man als Jäger sich mit den ganzen Naturkenntnissen auskennt, und dann auch dafür so, dass das Umweltgleichgewicht gehalten wird. In den letzten Monaten haben auch vermehrt wieder Wildschweine sehr viel Naturschäden in Österreich angerichtet, weshalb die Jäger dann auch dazu aufgefordert worden sind sich um das Thema zu kümmern.

  Durch die milden Winter hatten die Wildschweine nämlich jetzt auch viele Möglichkeiten um sich besser zu vermehren, was sich dann auch an den ganzen Wildschäden zeigt. Auch in der Slowakei soll sehe nicht ein, weshalb ich mich dann auch mal dort mit den Jägern unterhalten möchte. Da Kosice auch jetzt eine Auszeichnung erhalten hat und auch zur europäischen Kulturhauptstadt gewählt wurde, gibt es aktuell dort sehr viele Konzerte und regelmäßige kulturelle Veranstaltungen, die ich mir mal anschauen werde.

Dies wird auch mein erster Besuch im Osten der Slowakei sein. Zwar fährt man dafür mit dem Zug auch mehrere Stunden, wo ich habe mir jetzt auch einige Bücher über Merkel Waffen Helix mitgenommen und werde diese dann auch während der Fahrt lesen.

Nächste Woche werde ich dann wieder einige Überstunden bei uns in der Bäckerei machen. Wir sind aktuell dabei neue Torten und Kuchen zu kreieren, die wir dann auch unseren Kunden verkaufen können. Wir haben jetzt sogar schon so viel Nachfrage, dass Kunden aus der USA bei uns bestellen. Wenn sich das so weiter entwickelt, könnten wir vielleicht auch weitere Niederlassungen in Salzburg oder vielleicht sogar irgendwann mein koscher zu machen um dort dann auch die Leute mit unseren leckeren Kuchen und Torten zu beliefern.



Freizeitgestaltung in Hannover

{ 20:18, 9. 08. 2013 } { Stalna povezava } { Obvesti prijatelja o tem sporočilu }
  Aufgrund der Luxusmesse, die aktuell auf der Hannoveraner Messe stattfindet, bin ich jetzt auch für ein paar Tage im Norden Deutschland unterwegs, und schaue mir hier an, welche Geschäftschancen mein Unternehmen in Deutschland haben könnte.

In Bulgarien arbeite ich jetzt schon seit einigen Jahren für eine türkische Luxusfirma und hab dort auch eine Niederlassung in Sofia aufgebaut. Jetzt geht es auch wieder um die Geschäfte in Deutschland zu koordinieren, weshalb ich dann auch erstmal in Hannover bleiben werde, und hier sehen möchte, welche Geschäftschancen es in der Stadt gibt.

Ich hatte jetzt auch meine  Philipp Plein Handtasche mitgenommen und werde heute Abend auch mal durch die Hannoveraner dies Schauen. Schließlich bin ich auch jung, möchte dann auch die freie Zeit hier in der Stadt genießen. Dabei habe ich hab mir jetzt auch schon eine tolle Strecke ausgesucht, die direkt an den Herrenhäusergärten herbeiführen.

Um unsere Marke in der Stadt auch zu präsentieren, habe ich jetzt auch eine kleine Verkäuferstelle an einem Geschäft am Steintor angenommen und werde hier für ein-paar-Tage auch die anderen Verkäufer darin zu sehen, wie sie unsere Sachen zu verkaufen haben. Zusätzlich dazu, gibt es hier natürlich auch noch viele andere teure Sachen.

Obwohl die Sachen eigentlich zu teuer sind, schaue ich sie mir trotzdem gerne an, dabei auch mal ein paar neue  Philipp Plein Jacke fler Sachen probiert. Grad wenn man den reichen Kunden diese Sachen verkaufen möchte, muss man auch wissen, wie sich tragen und ob sie wirklich zu einem passen. Mir persönlich gefallen die meisten Sachen schon sehr gut und ich finde es auch sehr cool, hier dann viel im Verkauf aktiv zu sein und mich mit meinem Lieblingsthema Mode zu beschäftigen.

  Neben den vielen Deutschen, gibt es auch sehr viele Russen die in die Hannoveraner Geschäfte am Steintor reinkommen. Von daher bin ich auch die perfekte Verkäuferin, denn ich kann ihnen genau die verschiedenen Angebote erklären.

Für die nächsten paar Wochen werde ich jetzt auch noch an der Uni Hannover sein, und haben jetzt schon überlegt, was ich in meiner Freizeit sonst noch machen könnte. So habe ich jetzt schon damit angefangen einen Yogakurs zu besuchen, und finde die Idee auch interessant, mich einmal mit Aikido zu befassen.

  Von dem Philipp Plein Lederjacke sale werde ich mir vielleicht auch noch etwas holen. Dazu spare ich mir aktuell zu etwas Geld, und falls ich mal ein paar günstige Sachen finde, so werde ich sie mir bestimmt auch kaufen. In drei Wochen geht es dann wieder zurück nach St. Petersburg, ob es da gibt es bestimmt auf viele Sachen hier in Hannover zu sehen und zu schaffen.



Reportage über Golfen

Für eine große Zeitung aus Magdeburg bin ich aktuell dabei eine kleine Reportage über das Golfspielen zu machen. Ich bin mal ziemlich darauf gespannt, was ich während dieser Reportage so alles für Fakten entdecken werde und habe mir schon mal einige interessante Interviewpartner geholt. Das ist da ziemlich wichtig, denn wenn man sich jetzt mit verschiedenen Reportagen beschäftigt, möchte man natürlich auch die passenden Experten parat haben.

Auch habe ich mir in der Bild Zeitung einmal die ganzen alten Reportagen über Golfspieler wie Tiger Woods angeschaut, und fand es schon interessant, wie einige dieser Leute es in der Vergangenheit auch geschafft haben, Erfolge zu erzielen.

In Magdeburg gibt es zwar  nicht so viele Golfclubs, in die man hingehen kann, ich hab mir jetzt auch schon mal vor ein paar Wochen Sachen im Duca del Cosma Regenjacke Shop geholt, und bin jetzt auch schon dabei, selbst Golf zu spielen. Zwar war es anfangs etwas schwierig, dort dann auch mit halten zu können, aber mittlerweile habe ich schon ziemlich gute Erfolge erzielt.

Ein weiteres Thema in Magdeburg istaktuell auch die große Flut, die vor ein paar Tagen auch durch Sachsen-Anhalt und durch Bayern gerollt ist. Glücklicherweise, ist die Stadt ja dieses mal mit dem Glück davon gekommen, aber es hat laut ZDF einige Städte in Bayern erwischt. Auch über dieses Thema werde ich bestimmt noch eine Reportage machen. Gestern war ich zum Beispiel dann auch mit meinen Bag Boy Trolley auf den Golfplatz, und habe mit einigen meiner Golfpartner geredet.

Viele der Unternehmer, die hier in Magdeburg Golfspielen, haben wir auch das Kontakte nach Passau oder nach Deggendorf, haben gemeint, dass die Situation wird erstmal etwas schwierig ist. Allerdings, haben die Leute schon wieder damit angefangen ihre Höfe und Gärten aufzubauen, und sind relativ zuversichtlich, dass es ihnen bald gelingt, auch wieder alles auf Normalzustand zu bringen.

Für manche Leute war das Hochwasser allerdings ziemlichen Schaden angerichtet. So habe ich gesehen, dass Teile von Passau auch komplett unter Wasser gestanden haben. Ich war dort vor zwei Wochen noch will auf einem Studententreffen aktiv und finde es schlimm, wie sich die Stadt innerhalb von so kurzer Zeit gewandelt hat. Auf dem Studententreffen haben wir auch über Golfen und Marken wie Daniel Springs Jacke geredet, und zwar damals auch sehr schön.

  Ich habe jetzt auch schon mal einige der Studenten wieder angeschrieben und hoffe mal, dass es ihnen ihre Wohnung auch gut geht. Ansonsten werde ich jetzt viel Zeit mit der Reportage verbringen und bestimmt ein Teil meiner Zeit auch nutzen, um meine eigenen Golffähigkeiten zu verbessern. 



Projekte in Dänemark

{ 20:24, 2. 08. 2013 } { Stalna povezava } { Obvesti prijatelja o tem sporočilu }
  Nachdem ich vorzeitig mein Studium in Sevilla beendet habe, habe ich mich ziemlich lange nach einer passenden Arbeitsstelle umgeschaut. Zwar ist die Arbeitssituation in Andalusien immer noch nicht rosig, aber es gibt glücklicherweise schon einige Unternehmen, die sich dort auch angesiedelt haben, und passende Karriere Optionen anbieten.

Ich hab mich deswegen jetzt auch schon als Ingenieur bei mehreren Unternehmen hier wurden, und bin noch am schauen, welche Karrierechancen es sie gibt, und was ich mich am Ende entscheiden werde. Zusätzlich zu den ganzen Unternehmen in Sevilla, habe ich auch ein Jobangebot in Kopenhagen bekommen, und werde dort in den nächsten paar Monaten wahrscheinlich öfters hinfliegen.

Zwar könnte ich auch in Spanien Karriere machen, aber dadurch, dass ich noch jung bin, und mich auch für Dänemark oder Deutschland interessierte, habe ich mich dort jetzt erstmal auch nach passenden Arbeitsangebot umgeschaut. Schließlich ist die Bezahlung dort sehr gut, und ich hab mich schon nach einem deutschen Strenesse Online Shop umgeschaut, die ich dann dabei auch tragen kann. Es ist zwar schade, jetzt auch serviert zu verlassen, und aus Anlagen sehr wegzuziehen.

  Allerdings sind die meisten Firmen hier so eingestellt, dass sie nur relativ wenig Geld zahlen, und dass man hier auch viele Überstunden machen muss. Für mich, der jetzt erstmal Karriere machen möchte, ist das keine gute Option, und ich möchte deswegen auch lieber ins Ausland gehen. Über die Uni Kopenhagen, hatte ich vor ein paar Monaten auch schon mal einen dänischen Sprachkurs in Andalusien gefunden, der mir auch geholfen hat, schon mal die Grundlagen zu lernen.

Bisher war ich zwar nur einmal in dem Land gewesen, aber dadurch, dass ich relativ schnell Sprachen lernen kann, und auch gerne auf Leute zu viel, denke ich schon, dass es mir gelingen wird, auch in Kopenhagen viele Freunde zu finden. Auch gibt es viele braune Strenesse taschen Geschäfte, wo man sich dann nach passenden Wintersachen umschauen kann. Für die Zukunft kann ich mir durchaus wieder vorstellen wieder nach Madrid oder nach Barcelona zu ziehen.

  Schließlich gibt es auch hier in Spanien mittlerweile wieder eine starke Wirtschaft, die weiter wächst, und dann auch dafür so, dass man als Ingenieur hier gute Arbeitsplätze findet. Allerdings, hat sich in Spanien in den letzten Jahren auch eine ziemliche Immobilienblase entwickelt, die dafür gesorgt, dass die meisten Leute in Häuser investiert haben, und diese jetzt nicht mehr los werden. Auch für Unternehmen war das nicht gut, denn so mussten sie viele Leute wieder entlassen. Einzelne Sachen wie Strenesse Mantel  blau sind dafür aber auch günstiger geworden.

In Dänemark oder Deutschland dagegen, gibt es immer sehr gute Arbeitschancen, wo man auch als Ingenieur gute Möglichkeiten hat einiges an Geld zu verdienen. Ich bin deswegen schon sehr auf diese Länder gespannt und lass mich mal überraschen, wie die Zeit so in Kopenhagen werden wird. Mein Flugticket mit Lufthansa habe ich auf jeden Fall schon geholt und freue mich schon darauf, dort dann auch einzuziehen. 



Wer wird der neue Papst

Für eine größere Zeitung aus Passau ich jetzt schon seit ein paar Tagen unterwegs nach Rom, um mir dort dann auch die Stadt und die Lage zur Papstwahl anzuschauen. Normalerweise gibt unser Zeitung nicht zu viel Geld für Reisen aus, da die Papstwahl allerdings schon etwas Besonderes ist, und mit mir zusammen auch einige Pilger aus Passau mit sind, haben wir uns entschieden, eine Reportage zu machen.

Neben der Wahl zum Papst und den ganzen Kardinälen, wenn ich die Zeit natürlich auch nutzen, um eine kleine Reportage über die politische Situation in Italien zu machen. Bald findet er auch mal wieder Wahlen in der Stadt statt, wo dann auch viele Leute davon ausgehen, dass das sich die Lage auf mich besser wird.

Da es jetzt wettermäßig immer noch nicht so gut es, ich hab mir jetzt auch von La Luna Schmuck Ringe ein paar Sachen mitgenommen und hoffe mal, dass meine Kleidung ausreicht, um mich Warmzeiten, und dann auch viele interessante Reportagen zu machen. Ich war in den letzten Jahr auch schon viel in Spanien unterwegs, und spreche durch mein Studium an der Uni Mailand auch relativ gutes Italienisch und Spanisch.

Für die Zukunft kann ich mir sehr gut vorstellen auch als Reporterin ins Ausland zu gehen. Allerdings, möchte ich erstmal mein Job Position in Passau festigen, und natürlich auch viele interessante Reportagen machen. Das Thema jetzt zur Papstwahl, ist dabei auch etwas, was mich sehr interessiert.

für die Reise habe ich auch auf Angelika Wagener Shop Basteln schon geschaut, aber habe dort noch nichts gefunden. Eventuell, werde ich in den nächsten Tagen noch mal dort nachschauen.  Wenn es jetzt um die Papstwahl geht, so war ich sehr überrascht, dass es ein Papst aus Argentinien geworden ist. Viele Leute aus Rom, hatten ja damit gerechnet, dass der neue Papst eher aus Neapel kommt. Dort gab es ein Anwärter, der sehr gute Chancen hatte, aber so wie es aussieht sieht, haben sich die Kardinäle jetzt darauf geeinigt mal jemanden als Papst zu wählen, der nicht aus Europa kommen.

Es ist es auch mal eine gute Abwechslung, denn die letzten Päpste, der letzten 2000 Jahre kamen immer aus Europa, da kann es auch nicht Schaden, wenn es jetzt mal jemanden gibt der aus Südamerika kommen zu kommen. In den nächsten paar Wochen, steht bei mir noch einiges an. In den nächsten Wochen ich einige Geschäftstreffen in Hamburg und Kiel, wo ich auch wieder hinfliegen muss.

Dazu, werde ich bestimmt auch noch mal bei Gelegenheit im Alfredo Pauly Schmuck Mode Shop nachschauen, und noch ein paar Geschenke für meine Freunde aussuchen. Er wird sich dann bestimmt auch freuen, wenn wir gemeinsam ihren Geburtstag feiern und ich bin gespannt, was sich so alles dort noch ergeben wird. Eventuell werden wir auch bald gemeinsam eine Reise nach Sardinien machen, aber das wird sich noch zeigen.

 

neues Schmuckgeschäft im Leipziger Zentrum

Leipzigs als eine der führenden ostdeutschen Städte, hat sicher den letzten Jahren ziemlich stark entwickelt, und gefällt mir auch sehr gut. Mittlerweile, die ich auch öfters mal im Zentrum einkaufen, finde auch, dass sie ganzen Geschäfte relativ gute Angebote haben. Da ich auch noch an der Uni Leipzig studiere, habe ich jetzt allerdings nicht zu viel Geld, die für die einzelnen Sachen ausgeben kann. 

Trotzdem schaue ich mir abzulehnen auch mal einige Spezial Sachen an, und bin insgesamt auch immer wieder zufrieden.  So habe ich letztens auch mal im neuen Pandora Schmuck Outlet Shop drin und hab mir dort einige der Kollektion angeschaut. Pandora bringt der schon jedes Jahr einige richtig schöne und stylische Schmucksachen heraus. Absatzgrad wenn man dann auch mal einen Vortrag hält, oder wie ich, dann auf der Messe als Hostess arbeite, ist es auch, wenn man den Schmuck dezent trägt, da ist ein Pandoraarmband auch genau das richtige. Absatz für die nächsten paar Monate, habe ich jetzt auch wieder einige Studenten Nebenjobs geplant, die hier in der Region auch ganz gut sind.

 

Grad am Messeplatz, gibt es immer wieder sehr interessante Messeaktion, wo man dann auch hingehen kann, und arbeiten kann. Teilweise, lernt man dabei auch viel interessante Leute kennen was die Sache auch ziemlich interessant macht. Um jetzt auch modisch dabei auf der richtigen Stand sein, ich mir auch schon einige gute Angebote auf Elle angeschaut. Es gibt sehr schon häufig auch viele gute Tipps, Vermarktung zum Beispiel zieht sie, die dann auch richtig schick aussehen, und sich dann auch schön tragen lassen.

 

Ansonsten, habe ich auch von Ray Ban Sonnenbrillen Shop letztens wieder einige richtig schöne stilvolle Sachen gesehen. Wird auch mal wieder für die Herbst seit ein paar Sachen zu finden, werde ich heute auch, durch die Leipziger Innenstadt gehen, und nicht nur umschauen, was es da so alles für Aktionen und neue Geschäfte gibt.

 

So wie ich gehört habe, so ist auch ein neues Schmuckgeschäft geben, wo auch die Pandora Anhänger günstig Kollektion präsentiert wird. Da ich solche Sachen sowieso sehr mag, werde ich da bestimmt mal ein schon, und mir anschauen, wie die Sachen aussehen. Treviso, hatte Leipzig auch im Zentrum aktuell immer wieder schöne Aktion, wo’s dann auch Unternehmen gibt, die sich mit verschiedenen Spezialaktionen präsentieren.

 

Da ist es immer sehr interessant auch zu sehen, wie zum Beispiel Marken wie BMW und Audi Veranstaltungen durchführen, wo man dann auch viele schöne Sachen finden kann. Ich freu mich jetzt also darauf, jetzt auch das Wintersemester erfolgreich zu schaffen und bin gespannt, was ich da noch so ein Schmucksachen für mich finde.



als Model in Saudi Arabien

{ 14:57, 10. 07. 2013 } { Stalna povezava } { Obvesti prijatelja o tem sporočilu }
  Da ich mich schon als Kind viel für schöne Mode und Designersachen interessiert habe, habe ich vor ein paar Jahren mal an einem Modelwettbewerb teilgenommen, und war begeistert, als ich dann auch als Model engagiert wurde. Damals ging es darum Bademode zu präsentieren, die dann auch schick aussehen sollte.

  Da ich auch der Goethe Schule häufig Sport getrieben habe, und mich schon früh für das Model faszinieren konnte, habe ich jetzt schon seit einigen Monaten auch einen Beruf als Model angenommen, und finde es dabei interessant dann auch regelmäßig auf den ganzen Modemessen im Ausland unterwegs zu sein.

  So war ich zum Beispiel auch schon in Paris gewesen und hab mir dort Hersteller wie Gucci oder FTC Cashmere Jacke angeschaut. Diese Marken scheinen sich neben Frankreich aktuell auch sehr gut in Asien zu verkaufen. Zumindest gab es sehr viele asiatische Modereporter, die dann auch über die ganzen Kollektionen berichtet haben. Da ich jetzt in den nächsten paar Monaten auch mein Studium an der Uni Freiburg beginnen werde, möchte ich den Rest der Zeit auch nutzen, um jetzt auch als Model noch umher zu Reisen und Geld zu verdienen.

  Eine meiner nächsten Reisen wird mich zum Beispiel auch das Saudi Arabien oder Russland führen, wo ich dann auf einer arabischen Modemesse sein werde. Obwohl ich keine Muslimin bin, habe ich mich schon immer stark für die muslimische Kultur und auch für Saudi Arabien interessiert. Diese Reise wird also eine gute Möglichkeit sein, um mir dann auch das Land einmal anzuschauen und zu sehen, wie die Leute dort leben.

Über Friendly Hunting Shop habe ich jetzt schon mal nach einem Outfit für die Reise geschaut. Schließlich möchte ich mich jetzt auch für das Studium entsprechend gut einkleiden und dann auch schick zu den ganzen Vorlesungen gehen. Zwar habe ich durch meine ganzen Modeaufträge schon relativ viele Taschen und Schuhe, aber könnte jetzt auch mal wieder ein schönes Kleid gebrauchen.

  Da ich auch Freiburg auch neben dem Management Studium ziemlich viel tanzen werde, habe ich hab mir jetzt auch noch ein paar schöne Tanz Schuhe bestellt und bin insgesamt sehr glücklich, dass es jetzt in die nächste Stufe geht. In den letzten paar Monaten, hatte ich nämlich schon öfters überlegt, ob ich jetzt das Studium nach meiner Ausbildung bei einer Modefirma anfangen sollte oder nicht.

  Allerdings hat man mit einem Studium schon bessere Chancen um dann auch später einen gut bezahlten Job zu finden. Deswegen werde ich mir neben Repeat Cashmere Shop jetzt auch schon die ganzen Studienunterlagen bestellen, hoffe natürlich darauf, dass ich das Studium auch mit sehr gut bestehe. Bevor ich dann endgültig nach Freiburg umziehen werde, werde ich auch noch ein paar Reise nach Saudi Arabien und vielleicht noch mal nach Italien machen. Auch darauf freu ich mich schon. 



rum Reisen als Stewardess

{ 20:42, 27. 06. 2013 } { Stalna povezava } { Obvesti prijatelja o tem sporočilu }
Schon seit fünf Jahren arbeite ich jetzt als Stewardess für ein italienisches Unternehmen und bin immer noch sehr stark begeistert von meinem. Zwar ist es manchmal etwas stressig, wenn man mit nervigen Kunden zusammen kommt.

Dadurch, dass sich allerdings sehr gerne mit Menschen zusammen, und auch gerne möchte, kann ich die meisten Konfliktsituationen problemlos beheben und finde es auch immer wieder spannend, neue Länder anzusteuern. Während viele meiner Kolleginnen jetzt schon gemeint haben, dass sie bald den Job wechseln möchten, oder nach einer neuen Firma suchen, bin ich immer noch sehr glücklich mit meiner Einstellung bei der Lufthansa.

Ich hatte zu Beginn meiner Karriere einmal bei Ryanair gearbeitet, und fand es damals wirklich nervig ständig vom Flughafen Frankfurt Hahn aus fliegen und mit den ganzen Ryanair Kunden klar zu kommen. Deswegen hatte ich mich dann auch ziemlich schnell bei der Lufthansa bewogen, und freue mich immer, wenn ich dann auch in ein neues Land fliegen kann. Aktuell kreisende ziemlich viel von Frankfurt zum Flughafen Madrid, wo man auch abends relativ viel Unternehmen kann. Ich hatte dort auch schon einen Freund gefunden, den ich jetzt mal wieder von Carl Gross Hersbruck ein Geschenk mitbringe.

Zwar weiß ich nicht, wie lange unsere Beziehung halten wird, aber dadurch, dass sie eigentlich relativ frei und ungebunden bin, möchte ich schon viel tun, um die Beziehung dann auch am Leben zu halten. Spanien an sich ist auch ein sehr schönes Land, so dass ich mir auch für die Zukunft gut vorstellen kann man wieder dorthin zu ziehen und dann auch viele Leute kennen zu lernen.

  Ich hätte jetzt auch schon zahlreiche Angebote von der Fluglinie Iberia erhalten. Dadurch, dass sich allerdings bei Lufthansa gut verdiene und auch in Frankfurt eine Wohnung habe, möchte das ganze so schnell nicht aufgeben. Auch mag ich es hier abends mal durch die ganzen Geschäfte in Frankfurt zu schlendern, und mir dann gute Hammerstein Schuhe Erfahrungen oder Gucci Sachen anzuschauen. Die ganzen Gucci Sachen sind mir zwar zu teuer, aber ich finde es trotzdem interessant, da man nicht nur an zu probieren oder die Taschen anzufassen.

  Ich fand die ganzen Luxussachen damals schon in Venedig sehr beeindruckend, als ich vor zwei Jahren das erste mal in einem gut schlagen war, und ein Kleid von der Marke am probiert habe. Zwar habe ich mir das Kleid damals nicht geholt, aber fand, dass es mir schon sehr gut steht. Zusätzlich dazu habe ich mir mit Jan Vanderstorm Rabatt jetzt ein neues Kleid geholt, und finde auch, dass mir die Marke richtig gut passt. Wahrscheinlich werde ich dann auch öfters noch mal rein schauen.

  Da der nächste Flug jetzt am Wochenende auch wieder nach Madrid geht, habe ich dort schon meine Unterkunft bei meinem Freund klargemacht, und bin gespannt, was wir so am Wochenende als Unternehmen werden. Auf jeden Fall freue ich mich darauf, jetzt auch mal wieder den Sommer in Madrid zu genießen, denn das Wetter war jetzt in den letzten paar Monaten in Deutschland so kalt, dass ich mal wieder einen Ausgleich brauche. 



modemaribor.eDnevnik.si

O meni

Danas Mode Berichte aus Maribor

Moje povezave

Domov
Osebna stran
Arhiv sporočil
Sporočila mojih prijateljev
Foto album

«  september 2015  »
pontorsrepetsobned
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 

Kategorije


Nova sporočila

Jagdseminar in der Slowakei
Freizeitgestaltung in Hannover
Reportage über Golfen
Projekte in Dänemark
Wer wird der neue Papst

Moji prijatelji


Zanimive strani





Število zadetkov: 2932
Avtor vsebine tega eDnevnika je modemaribor.
Pogoji uporabe - Varovanje zasebnosti - e-pošta: info@eDnevnik.si
Vse pravice pridržane. © 2005-15 eDnevnik