<h1>eDnevnik, slovenski blog</h1>

Moj eDnevnik

6.12.2017 - Autoklaven zahnarztpraxis und deren Funktionsweise

Autoklaven sterilisatoren. Ein komisches Wort. Funktioniert wie ein Schnellkochtopf, nur intensiver. Wenn man sich fragt, für was so ein Gerät eingesetzt wird, so ist man wahrscheinlich über die komplexe Antwort verblüfft. Angefangen von Materialprüfung über die Lebensmittelindustrie bis hin zur Mikrobiologie sowie Pharmazie deckt eine Autoklav ein grosses Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ab.

Bei der Materialprüfung dient ein Autoklav zur Materialprüfung sowie Qualitätssicherung. So gelangt man an wichtige Informationen wie die Beschichtungsqualität oder die Korrosionsbeständigkeit.

In der Lebensmittelindustrie kommen Autoklaven ebenfalls oft zum Einsatz. Gerade dort wird ein besonderes Augenmerk auf die Qualitätskontrolle gelegt. Industriebetriebe wie z. B. in der Milchproduktion können so ihre Geräte schnell und zeitnah sterilisieren. Im täglichen Herstellungsprozess werden Tätigkeiten wie Schmelzen, Verflüssigen oder das Aufbereiten von Nährmedien dadurch einfacher und sicherer durchführbar. Da eine Autoklav eine sehr gut keimtötende Wirksamkeit besitzt und so gut wie wartungsfrei ist, wird sie zu einem nutzvollen, zeitsparenden Alltagsgehilfen.

Doch auch in der Mikrobiologie ist ein Autoklav ein täglicher Gehilfe. In diesem Sektor will man in erster Linie Krankheitserreger und Keime identifizieren. Deswegen werden eine Vielzahl an Experimenten und komplizierten Tests durchgeführt. Dabei wird kontaminierter Müll deaktiviert, verschiedene Nährböden angelegt oder Behälter und Gefäße autoklaviert werden. Somit kann man problemlos und zeitnah weiterarbeiten, da die Behälter oder Gefäße schnell und zu 100 % sterilisiert sind.

Im Bereich der Pharmazie fühlt sich ein Autoklav klasse b auch zu Hause. Gerade in vielen Apotheken weiss man die vielen Vorzüge einer Autoklav zu schätzen. Von der Zubereitung von Infusionen und Salben über komplizierte Instrumente bis hin zum Sterilisieren von Augentropfenfläschchen ist eine Autoklav der Ansprechpartner Nummer 1. Und da in Apothekenhäusern auch Praktikanten im Einsatz sind, braucht man sich um das Gerät keine Sorgen machen. Die Autoklav ist sehr robust und die Handhabung kinderleicht, so dass man sich keine Sorgen wegen fahrlässiger Handhabung machen muss.

Ein Autoklav funktioniert ganz einfach.Mithilfe von gespannten und gesättigtem Wasserdampf werden während der Sterilisation Bakterien und gefährliche Keime abgetötet. Die freigesetzte Energie, welche bei der Kondensation des Wasserdampfes am Sterilisiergut entsteht sorgt für eine irreversible Schädigung der Mikroorganismen. Ärzte als auch Wissenschaftler sind der Meinung, dass dies aktuell die sicherste Sterilisationsmethode ist.

» mehr:

http://mylifeenon.uniterre.com/342292/Autoklaven+zahnarztpraxis+und+deren+Funktionsweise.html

Napiši komentar




Avtor vsebine tega eDnevnika je babyingk1.
Pogoji uporabe - Varovanje zasebnosti - e-pošta: info@eDnevnik.si
Vse pravice pridržane. © 2005-15 eDnevnik